Zwei-Punkt Matrix Methode

Diese Heilmethode ist sehr alt, wie auch genial und denkbar einfach und stammt aus der Quantenphysik.
Es ist eine wirkungsvolle Anwendung, die bei körperlichen sowie auch psychischen Problemen rasch helfen kann.

Durch eine sanfte Berührung an zwei Punkten des Körpers, wird das Nervensystem spontan in einen Zustand versetzt, in dem Heilprozesse stattfinden können.
Wie kann das sein?

Der Körper und das reine Bewußtsein stehen in der Quantenphysik in permanenter Wechselwirkung und in dem Moment, wo diese beiden Punkte durch den Behandler verbunden werden, beginnt der Energiefluß aus der Matrix zu fließen. Dies kann spürbar sein und wird vom Empfänger oft als "Energiewelle" wahrgenommen, die ihn ins Schwanken bringt. Der Körper reagiert auf diese Energiewelle und beginnt sacht oder auch stärker zu schwanken. Es kann sich aber auch durch leichtes Kribbeln Wärmeempfindung, Lachen oder als Gefühl großer Leichtigkeit bemerkbar machen.
Der gesunde Zustand wird wieder hergestellt und die Matrix in ihren ursprünglichen Originalzustand zurück versetzt.


Es ist egal um welche Beschwerden es sich handelt, es kann in wenigen Minuten eine sofortige spürbare Veränderung und Erleichterung eintreten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen